16 Oktober 2014

Was haltet ihr von Devious Maids?

Seit gestern Abend läuft um 21:15 Uhr Devious Maids auf ProSieben. Ich muss sagen, dass ich mich wirklich schon sehr lange auf die neue Serie freue. Als ich gehört habe, dass sie auch noch von den Machern von Desperate Housewives ist und von Eva Longoria produziert wurde, war ich mir ziemlich sicher, dass die neue Serie "Devious Maids" nur gut sein kann. Ich war damals schon ein riesen Fan von Desperate Housewives. Die ersten beiden Folgen waren wirklich sehr spannend gestern Abend. Kinder waren im Bett und mein Mann war beim Fußballtrainung. Hatte also schön viel ruhe und konnte alles gut mitverfolgen. Auf irgendeine Art und Weise hat mich Devious Maid an Desperate Housewives erinnert, obwohl es völlig andere Geschichten sind. Ich glaube, dass sind einfach diese "schmutzigen Geheimnisse", die es in beiden Serien gibt und die hübschen Frauen. Freue mich auch schon sehr auf nächsten Mittwoch. Ich konnte gestern Nacht überhaupt nicht gut schlafen. Irgendwie ging es mir auch komisch. Mein Hals war so trocken, habe jetzt auch Halsschmerzen, und im Bett habe ich mich die ganze Zeit hin und her gewälzt. Habe dann mein geliebtes iPhone genommen :D und mir nochmal die Beiden Folgen angeschaut. Falls ihr die neue Serie verpasst habt, schaut sie euch unbedingt nochmal auf http://www.prosieben.de/ an. Kostet auch nichts. 

WAS HALTET IHR VON DER NEUEN SERIE? 
Findet ihr sie auch so toll wie ich?  

15 Oktober 2014

Ich mal wieder....

Hallo meine Lieben, ich hoffe es geht euch gut. Habe so viele traurige Mails von euch bekommen, warum ich denn nicht mehr blogge. In der letzten Woche ist leider was ganz trauriges passiert, worüber ich jetzt auch gar nicht großartig schreiben möchte. Sowas gehört nicht wirklich in die Öffentlichkeit. Wir waren die letzten Tage in Celle, bei Hakans Familie. Das Bloggen blieb da einfach auf der Strecke. Ich hoffe, ihr könnt das verstehen. Werde ab heute aber wieder weitermachen :)

08 Oktober 2014

..von braun auf dunkelblond

Wie habe ich meine Haare von fast schwarz auf dunkelblond-mittelblond bekomme? Meine Variante ist die Dümmste und schnellste gewesen. Diese "ich habe keine Geduld und möchte es sofort haben" Methode. Ich rate nicht dazu, es mir nachzumachen, erzählen möchte ich es aber trotzdem. Jeder muss ja schließlich selber wissen, was man mit den Haaren macht.

Schritt 1. 
Meine Haare waren ziemlich dunkel, bevor ich mit dem Färben angefangen habe. Schwarz würde ich jetzt nicht sagen, aber es war schon ein sehr dunkles braun. Ich zeige euch mal ein Bild. 


Mir hat die Farbe einfach nicht mehr gefallen. Ich wollte etwas heller werden und da mir das dunkelblond von damals richtig gut gefallen hat, habe ich versucht dies wieder hinzubekommen. Natürlich ist von dunkel auf hell immer so eine Sache. Ich hatte ja damals ganz hellblonde Haare und deshalb hatte ich Zuhause noch Wella-Blondierpulver und Oxidationscreme 9%.


Das Beides habe ich dann angemischt und meine Haare damit aufgehellt. Mit 9% bekommt man natürlich orange Haare, das war mir aber schon vorher klar. Habe es ca. eine halbe Stunde einwirken lassen. Dieser Vorgang war natürlich der Heftigste. Jeder weiß, wie sehr die Haare beim "extrem Aufhellen" leiden. Danach sah ich aus wie eine Karotte :D Schrecklich einfach. 

Schritt 2. 
Ich hatte Zuhause schon Haarfarbe liegen. Nur hatte ich angst, dass diese den Orangestich nicht richtig neutralisiert und ich danach noch schlimmer aussehe. Hab die Haarfarbe dann nicht genommen und mir neue gekauft. Ein Aschblond, denn ein aschiger Ton neutralisiert das Orange. Eigentlich sollte so ein natürliches und schönes Ergebnis bei rauskommen, aber naja. Es kann ja nicht alles immer so kommen, wie man es sich wünscht. 
Excellence Crème 7 Mittelblond

Das Ergebnis 
Auf den Bildern sieht es gar nicht mal so schlecht aus. Bin auch über 2 Wochen mit der Haarfarbe rumgelaufen. Aber "blond" ist einfach nicht mehr meine Farbe. Ich habe mich sehr unwohl gefühlt und sehnte mich sehr nach meinem braun. Außerdem war es sehr fleckig. 


Mit blonden Strähnen hätte es bestimmt noch besser ausgesehen. Doch ich hatte einfach keine lust mehr, vielleicht hätte ich es auch noch besser hinbekommen, wenn der Wille da gewesen wäre. Doch wie gesagt, ich habe mein braun sehr schnell vermisst. Nach 3 Wochen hatte ich dann auch endlich meine Wunschhaarfarbe, mit der ich mehr als zufrieden bin. Hellbraun ! und die werde ich jetzt auch nicht mehr ändern!


Schokoladenseite?


Ich mag Fotos von vorne nicht. 

Öfters schon haben mir Leserinnen geschrieben, warum ich denn nie Fotos von vorne machen würde. Man lädt ja schließlich keine Bilder hoch, wenn man sich in der Position total unwohl fühlt. Ich mag mich so einfach nicht, kann euch echt nicht sagen warum das so ist. An mir mag ich eigentlich nur die linke Seite :D Darum kommen auch nur meistens Bilder von der Seite :) :D Wie nennt man das? Die Schokoladenseite, haha. Wenn ich Bilder von der anderen Seite mache, fühle ich mich wie ein anderer Mensch. This is really crazy. Aber wir Frauen sind allgemein verrückt :D Hakan findet auch ganz oft Bilder hübsch, die ich von mir total hässlich finde und die ich auch niemals hochladen würde :D Geschmäcker sind echt verschieden :) 

Ich hoffe, das Bild gefällt euch trotzdem  

Mal wieder ein Outfit..

Hallo ihr Lieben. Nach sehr langer Zeit, wollte ich euch mal wieder ein Outfit zeigen. Es ist zwar wirklich nichts Besonderes, aber vielleicht finden ja welche gefallen dran :) Vorgestern kamen nochmal ein paar Sonnenstrahlen raus, darum sehe ich auch etwas überbelichtet aus. Saß und stand aber auch voll in der Sonne :D Wie schön rot mein braun schimmert in der Sonne :) Eigentlich mag ich ja gar kein totstich, mittlerweile habe ich mich ganz gut dran gewöhnt und finde meinen braunton richtig schön

Hose - Zara, Hemd - Gina Tricot, Schuhe - H&M
(ist eigentlich ein normales Hemd, habe es mir selber so gebunden) 

WIE GEFÄLLT ES EUCH? 

07 Oktober 2014

Essen bei Öz Urfa

Wir gehen wirklich sehr gerne Essen. Besonders mein Schatz liebt es bei Öz Urfa zu essen. Damals konnte ich mit dem Essen überhaupt noch nichts anfangen, mittlerweile liebe ich es und wir kochen auch Zuhause sehr viel "kurdisch" bzw. türkisch. Nachdem wir bei Ikea waren, sind wir auch wieder hingefahren. Es war sooo lecker. Stellt euch vor, wie das warme Fladenbrot frisch aus dem Steinofen kommt und direkt serviert wird. Dazu gibt es leckeren frischen Tzaziki und Avokado-Soße. Mein Schatz nimmt meistens einen Kebab-Teller. Als Vorspeise kommt dann das leckere Fladenbrot, was aber für alle reicht :)

Seht ihr den kleinen Fuß auf dem Tisch? :D haha Mirooo  


Ikeaaa

Donnerstag waren wir bei Ikea. brauchten nämlich noch ein paar neue Sachen für die Küche. Ich liebe es mit meinen Liebsten dort hinzufahren, nur wenn man dort ist, vergessen wir immer die Hälfte :D Ist das bei euch auch so? Da sitzt man im Auto und ist auf der Heimfahrt, da fällt eine dann ein "Oh misst, ich wollte doch noch Bilderrahmen haben" :D Haha. Darum müssen wir bald sowieso wieder hin :D da ich wirklich immer was vergesse :D Aber so sind wir Frauen :) Vielleicht sieht man sich ja mal bei Ikea :) Wir sind immer in Hamburg. Manchmal Moorfleet, manchmal Schnelsen.


Ach und wisst ihr, was wir uns noch gekauft haben? Endlich einen Spiegel, wo man sich komplett sehen kann. Ich wollte immer schon einen haben, aber irgendwie haben wir es immer vergessen.