25 März 2012

Hotpan's im März..


Seid ein paar Tagen strahlt die Sonne und es ist schön angenehm warm draußen und schon ziehen manche Mädels Hotpan , Tops & Tshirt an. Man kann es wirklich übertreiben. Denkt daran , das es vor einem Monat noch bitter kalt war und wir uns kaum vor die Tür getraut haben.Wäre jetzt Mai , könnte ich es verstehen. Aber das ? Finde ich voll peinlich tut mir leid. Im Schatten fand ich es echt frisch und auch noch ein wenig kalt. Wir waren ja gestern in der Stadt und wir haben echt gedacht , wir gucken nicht richtig. So viele Mädchen mit Hotpan's und kurzen Sachen , also das ist ehrlich nicht mehr normal ! Dann sieht man sogar ein paar Leute mit Flip Flops an den Füßen Fahrrad fahren. Achja ! :D da denkt man sich schon seinen teil :D Was wollen die Leute im Juni, Juli , August tragen ? Ich glaube , die marschieren dann nackt herum :D Klar , es kommt auch auf die Gradzahl an aber man sollte es nie übertreiben , denn man kann auch mal ganz schnell krank im Bett liegen und dann hat man gar nichts mehr vom tollen Wetter ! Ohne Jacke rausgehen reicht auch. 

Möchte niemanden mit diesem Artikel angreifen. Aber das ist einfach meine Meinung darüber. Was sagt ihr zu dem Thema ? Ich denke mal , viele sind der selben Meinung ! 

Kommentare:

  1. Ich finds ehrlichgesagt net so schlimm.
    Bei mir sinds grad in der Sonne 21-22° ! Is doch scheißegal, ob es 21° im Mai oder im März sind?! :D

    AntwortenLöschen
  2. Top & T-Shirt finde ich in Ordnung, musste ich gestern auch tragen da ich es bei der Hitze auf der Arbeit nicht anders ausgehalten hatte..Aber Hotpants und Flip Flops sind echt übertrieben! Genauso wie Sandalen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich lös das Problem einfach mit langen Jeans und T-Shirt. ;D

    AntwortenLöschen
  4. Um ehrlich zu sein finde ich es noch gar nicht warm genug um Hotpans und Tops zu tragen. Ich war gestern auch in der stadt, aber mit Ballerinas, langer Hose, T-Shirt und dünner Jacke. Es war angemehm, aber heiß ar mir darin nicht und im Schatten war es schon etwas kühl.
    Bin da ganz deiner Meinung Sarah! :*
    http://melissapodleszka.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. aufjedenfall bin ich auch deiner Meinung:P..aber ich meine sehr viel wärmer ist es im Juli usw. auch nicht bei uns. Ich denke jeder muss selber wissen, was er anzieht-selber Schuld wenn man das Wetter falsch einschätzt und krank wird ;D<3.

    Liebe Grüße:***

    AntwortenLöschen
  6. Ich liege jetzt auch zuhause in einer kurzen Hose in der Sonne ( es ist Windgeschützt!)... so gesehen würde ich auch nicht in einer Hotpan rausgehen, aber T-Shirt ist okay, Top na ja.. nur mit dünner Jacke, aber es liegt auch an den Leuten.. Es gibt schließlich auch Leute die das ganze Jahr Barfuß laufen :o.. Ich habe nun auch nicht immer mehr Socken in meinen Schuhen an, aber das sind denn auch so halb offene in denen es echt blöd aussehen kann :d

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du voll kommen recht. Hier wo ich wohne ist es nicht anders, ich hab auch schon welche im Minni Rock gesehen und Top. Ich hab den einen Tag eine Jeans getragen, ballerinas und ein t.shirt. Und den nächsten Tag ging es mir nicht gut. Nun gehts mir schon wieder besser aber wenn der Sommer dann erst mal richtig da ist gehen glaube ich die meisten in unterwäsche oder in bikinis rum! - echt peinlich

    AntwortenLöschen
  8. je höher die Temperaturen steigen, desto niedriger sinkt das Niveau mancher Leute ! haha ;)

    AntwortenLöschen
  9. Wollte dir nur mitteilen, dass es "Hotpants" ("pants" engl. für "Hose")heißt. Ist nicht böse gemeint

    AntwortenLöschen
  10. Also gestern hatte ich eine Leggings und ein Top an und heute hatte ich auch eine kurze Hose und ein T-shirt an. Bei uns sind es grad 22 Grad und ich war den ganzen Tag draußen in der Sonne, weil ich mit meinem Freund Zeitungen austragen war. Ich finde das jetzt nicht soo schlimm, wenn man sowas an hat. Ich wollte es zwar selbst erst nicht, aber mir blieb nichts anderes übrig, denn mit einer Leggings war es viel zu warm und ich war die ganze Zeit nur am schwitzen.

    Küsschen <3

    AntwortenLöschen
  11. Ich trage auch kurze Shorts im März weil man sich einfach freut über das Wetter und endlich aus den dicken langen Klamotten rauszukommen . Und solange einem nicht kalt ist , ist das doch auch okay oder?

    AntwortenLöschen
  12. Seh ich genauso! Hab vorgestern hier auch 2 Mädels mit Hotpans gesehen, die waren vllt 14 oder 15... Und ich saß mit meiner dünnen Jacke da und hab leicht gefroren. Muss dazu sagen, da wa es schon 19 Uhr. Nachmittags war ich auch im Top draußen, allerdings mit langer Hose.. :)

    Ich find das sieht echt noch total blöd aus mit Hotpans. :D

    AntwortenLöschen
  13. Das kommt drauf an wieviel Grad es sind und es kommt nicht auf den Monat an!!!

    AntwortenLöschen
  14. wenn ich solche leute sehen würde, würde ich ehrlich gesagt auch lachen.
    Wir haben schließlich märz und keine 30 grad wo wir anfangen zu schwitzen, so warm ist es nicht das man jetzt sowas anziehen muss.
    Wahrscheinlich wollen die leute die sowas tragen nur auffallen, oder die haben wirklich nichts mehr zum anziehen :D

    AntwortenLöschen
  15. Klar, das mit Hotpants und Minirock, ist noch zu früh.
    Aber es gibt Menschen, z.B wie ich, die im Dezember dünne Oberteile tragen.
    Mir ist immer wärmer, als Andere. :D
    Ich finde T-Shirts und Tops vollkommen in Ordnung.
    Ich meine bei 23 C° geht das ja noch. :D

    AntwortenLöschen
  16. Das ist deine Meinung, aber bei den Leuten die halt Hotpants tragen haben vielleicht eine Körpertemperatur die es aushalten können und ihnen immer warm ist. Das musst du auch bedenken.
    Du siehst es meist nur aus deiner sicht, ist ja gut, aber du stellst damit die Leute schlecht und das ist nicht so toll; weil du ja sagst das es peinlich ist.
    Aber was würdest du machen wenn dir immer heiß ist und probleme mit schwitzen hast? Das anziehen was die anderen anziehen pullover und so? ne ! es ist ihre sache , wie sie sich anziehen :)
    Das war nicht angreifend oder so :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich äußere mich auch mal .. also erstmals find ich es bei uns echt heiß genug um in Hotpants rumzulaufen .. ehrlich. Flip Flop wäre mir aber dann doch zu viel, aber eins verstehe ich nicht, obwohl es eure Meinung ist und die Meinungsfreiheit gilt, was daran so schlimm ist wenn man jetzt im März bei gefühlte 20° in Hotpans rumläuft oder im Juni bei gefühlte 20° nur weil es ein anderer Monat ist, heißt es nicht das man bei den selben Temperaturen unterschiedlieche Kleidung tragen sollte.

    AntwortenLöschen
  18. ich hab mich heute draußen auf die terasse gelegt. erst in jogginghose und langem shirt, aber nach 10 minuten hab ich´s nicht mehr ausgehalten und shorts und top angezogen. und sogar in kurzen sachen hab ich total geschwitzt :D

    AntwortenLöschen
  19. Muss doch jeder selbst wissen was er trägt. Die einen Frieren noch bei 25 Grad, andere Schwitzen bei 20 Grad.
    Viele finden sicher deine Outfits auch nicht schön, aber du ziehst dich doch auch so an, wie es dir gefällt oder nicht?

    AntwortenLöschen
  20. Ich war heute auch im Tshirt, aber hab auch Sport gemacht ;)





    miss-fashiiion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. Hab gestern auch sehr viele mit kurzer Hose gesehen. Hab mir das gleiche gedacht. Ich selber hatte ein shirt mit halben arm, darunter ein top,langer hose und sneakers an und mir war nicht gerade warm. :D aber jeder muss selber wissen wie er rumläuft. :D

    AntwortenLöschen
  22. Hot Pans sind schon angesagt!
    In New York haben schon fast alle welche an! :)

    AntwortenLöschen
  23. also ich persönlich trage grad auch lieber lange Jeans, aber wenn ich weiß, dass wir Fußball oder Basketball spielen gehen zieh ich mir auch bei 25 - 26° eine Hotpants an. Auch als es letztens wärmer wurde hatte ich welche an, thihihi. Letztens ist mir generell warm, wir haben hier auch abends um die 20 - 15°, fühlt sich echt wie im Frühsommer an, ich weiß echt nicht, wie es dann wirklich im Sommer wird bei 30° -_-'

    AntwortenLöschen
  24. kann dir doch egal sein, wie manche rumrennen.

    AntwortenLöschen
  25. Wenn man sonst nichts hat, worüber man sich aufregen kann.

    AntwortenLöschen
  26. sorry Sarah, aber das ist echt mal wieder ein unnötiger Artikel.. über sowas regst du dich auf? Ohje :D Was macht das für ein Unterschied ob man 20 grad im märz oder mai hat? ich selbst trage jeetzt auch noch keine hotpants, aber denke das sollte wohl jedem selbst überlassen bleiben wie kalt oder warm einem ist ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sie hat sich nicht aufgeregt sondern ihre meinung gesagt .

      Löschen
    2. sie hat sich nicht aufgeregt sondern ihre meinung gesagt .

      Löschen
  27. Also ich war gestern mit kurzer Hose, Top und Sandalen draußen. Wenn man nicht friert?

    Und wo ist der Unterschied bei 26 Grad (hatte es hier) im März oder Juli?

    AntwortenLöschen
  28. endliiiiiiiiiich eine die genau so denkt wie ich :DD

    AntwortenLöschen
  29. Dass "pants" Hosen sind, lernt man in der 5. Klasse, die solltest du eigentlich noch mitbekommen haben :D

    Ansonsten hast du vollkommen recht, übertrieben mit den Hot Pants :D

    AntwortenLöschen
  30. Naja, ich finde nicht das es auf den Monat ankommt. Man sollte das tragen, indem man sich wohl fühlt & schwitzt. ich habe heut auch auf dem Balkon gelegen & mich gesonnt (im Bikini) weil wir einfach mal dick 26° hatten. Vllt ist es bei euch ja kühler, das weiß ich nicht. Eben waren eine Freundin und ich noch Eis essen da hab ich mir dann eine Chino & Ballarinas & Top angezogen. Wäre ich allerdings heute Mittag schon draußen gewesen, wäre ich wohl auch in Hotpants rausgegangen :)

    AntwortenLöschen
  31. short würde ich jetzt auch noch nicht tragen. aber flip-flops sind schon okay. die trägt man im sommer an kalten abenden doch auch.

    http://www.seit-seid.de/ ;) nicht böse nehmen. ist mir nur aufgefallen.

    AntwortenLöschen
  32. Hotpan heißt übersetzt "heiße Pfanne", du meinst wohl eher HotpanTs

    AntwortenLöschen
  33. Ich weiß gar nicht, was dagegen zu sagen ist. Ich lauf' momentan sehr oft in Shorts herum und frier' kein Stück. Leben und leben lassen. ;)

    AntwortenLöschen
  34. Also ich hatte heute auch meine Jeans Hotpants an und es war schöööön :-)
    Garnicht schlimm.

    AntwortenLöschen
  35. Ich hatte heute auch Hotpants an. War den ganzen Tag im Garten auf der Hängematte gelegen und bin kurz mim Auto in die Stadt Eis holen gefahren. UND HATTE AUCH HOTPANTS AN :D

    MEINE MEINUNG DAZU IST: ZIEH DAS AN WAS DU WILLST UND LASS ANDERE DAS ANZIEHEN WAS SIE WOLLEN.

    AntwortenLöschen
  36. Hotpans zu hause tragen finde ich okey, aber jetzt draußen? Nein danke, ich warte bis die 25-30C° angekommen sind. Hier in FFM ist es auch ganz schlimm, weiber nur mit strumpfhosen und röcken ect. naja :D egal ♥

    AntwortenLöschen
  37. anscheinend ist es bei mir in bayern wirklich a bissle wärmer, ich bin schon total verfroren und ich trage schon kurze sachen. Da merkt man halt schon wie unterschiedlich das wetter in deutschland ist xD

    AntwortenLöschen
  38. Ich hatte heute auch Hotpans an :D Aber mit Leggings also so fand ichs ok aber anderst auf keinen fall! Dazu ein Top mit Blazer das war ok! Aber ohne Leggings ging das gar nicht!


    www.jasisworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  39. Des habe ich mir letztes auch gedacht als ich draußen war. (:

    AntwortenLöschen
  40. leben und leben lassen

    AntwortenLöschen
  41. 1. HotpanTs!

    2. Warum sollte man nicht im März eine kurze Hose etc. tragen wenns nunmal dementsprechend warm ist?
    Es ist auch immer eine Frage der persönlichen Einschätzung von Wärme/Kälte - wenns manche einfach nicht (mehr) friert in kurzer Hose, dann ist das ok sie anzuziehen?
    Könnte ja auch passieren, dass der Frühling wärmer wird als der Sommer - dann sind die ganzen schönen Hosen im Schrank geblieben ;)

    Jeder wie er will - so seh' ich das :)

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Leute - Die Dinger heißen Hotpants mit "t", übersetzt aus dem Englischen "heiße Höschen". Die schon in der Überschrift stehenden Hotpans heißen eher "heiße Pfannen".

    AntwortenLöschen
  43. Ich finde es auch wahnsinn das manche in Sommersachen rum laufen .... es ist immer noch März ... und ich denke mir dann acuh immer "was tun die dann im Sommer?" ....

    Ja es ist jedem das seine, aber find es schon übertireben ... einige laufen in Hotpants rum und andere noch mit Winterstiefeln... =)

    Aber meistens sieht man das an den U 20 jahrgängen =)

    AntwortenLöschen
  44. Hotpants jetzt im März tragen???
    Ne das geht wirklich gahr nicht. Ich bin der Meinung,dass es wirklich noch zu früh viel zu früh ist den immerhin haben wir erst den Frühling-Anfang und kein Hochsommer und so "warm" ist es wieder nun mal auch nicht, dass man schon in kanppen Hot-Pants rumlaufen muss. Das finde ich echt schon zumk kaputt lachen, jetzt solche kurzen Pants zu tragen.. naja wenn man jetzt nix mehr zum anziehen hat und schon die Sommer-Sachen rausziehen muss.. haha!! Ich warte lieber bis es richtig warm wird, den für mich ist es echt zu peinlich schon so rumzulaufen..

    Da gebe ich die vollkommen Recht Sarah..!

    AntwortenLöschen
  45. boah leute sarah hat recht -.-
    es ist NICHT das wetter um hotpants zu tragen und mein gott tippfehler regt euch auf... passiert euch ja nie ne.. ?

    sarah du sprichst mir aus der seele echt!!
    weiter so !!!!!!!

    AntwortenLöschen
  46. Ich hatte den gleichen Gedanken wie du :)
    Aber wenn die so rumlaufen wollen, ist ja ihre angelegenheit. Wir müssen ja nicht so raumlaufen :)

    AntwortenLöschen
  47. Bin genau deiner Meinung Sarah :) finde es einfach nur lächerlich wenn Mädchen schon in hotpants rumlaufn und das im März!!!!!! Vor ca. 6 Wochen hatte es noch -20 grad und jetzt haben wir + 20 grad.. Zum Teil liegt auf den bergen noch Schnee :D das ist echt total komisch wenn Man dann solche Mädchen sieht... Finde es echt peinlich, solche mädchen müssen es echt nötig haben sich zu zeigen und zu präsentieren :D :D

    AntwortenLöschen
  48. achja, du sprichst meine Gedanken aus. wie sich diese ganzen bitchen auftakeln und tun, als hätten wir 50Grad im Schatten.. im März.. im Sommer laufen die echt im Bikini durch die Stadt haha.

    und das sind dann die Tussen, die sich wundern, dass sie vergewaltigt werden :)

    AntwortenLöschen
  49. ich finde, dass du vollkommen recht hast.
    Heute auf der Arbeit habe ich mich auch mit einigen drüber unterhalten. WAS BITTE MACHEN DIE LEUTE WENN ES WIRKLICH RICHTIG HEIß IST? Ich mein, jeder soll so rumlaufen wie er gerne will. aber man soll es doch bitte nicht übertreiben :)

    AntwortenLöschen
  50. ihr seit ja alle richtig witzig, die sich aufregen das sie IHRE Meinung sagt.
    Sie schreibt doch noch am ende:
    Möchte niemanden mit diesem Artikel angreifen. Aber das ist einfach meine Meinung darüber

    jeder hat seine meinung, man kann seine meinung dazu sagen aber belleidigt nicht das es unnötig war blabla.

    AntwortenLöschen
  51. Manche tragen schon bei gefühlten 16 Grad Hot Pants mit Jacke und ohne Strumpfhose, und die Hot Pants natürlich superkurz. Sieht ja auch sehr sexy aus, also warum nicht? Ich mache das auch manchmal. Andere tragen bei so einem Wetter Tank Top und lange Hose, und darin friert man noch mehr. Geht zumindest mir so.

    AntwortenLöschen