03 April 2012

Syoss Fan's aufgepasst :)

Seit längerem gibt es eine neue Werbung von Syoss. Es gibt jetzt von Syoss ein Silkionfreies Shampoo. Viele von euch achten da ja sehr drauf , wenn ich ehrlich bin , ist mir das eigentlich egal mit den Silikonen. Mir ist nur wichtig , dass ich meine Extensions mit einem Shampoo wasche , was keine Silikonen hat. Ich kenn mich da auch nicht so wirklich aus , nachher plabber ich hier noch irgendein Unsinn. Vielleicht werde ich das Shampoo auch mal ausprobieren.

Kommentare:

  1. oh je.
    syoss hat soo viel silikon drin.
    ich war am anfang ja wirklich begeistert aber mein friseur ist fast umgefallen.da hat sich wirlich eine dicke schicht von silikon auf dem haar abgelagert und das hat zur folge das haare einfach kaputt gehen.
    wenn es das jetzt silikonfrei gibt dann schau ich mir das mal an
    aber .. schauma ist noch das beste

    AntwortenLöschen
  2. ich achte eigentlich auch nicht darauf. Solange die Haare gewaschen sind und gut duften. Aber ich finde das toll und werde es vielleicht auch mal ausprobieren. Ich habe mir ja erst von Nivea das long repair gekauft =D

    LG


    mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Syoss is eigentlich genau die Marke die waaahnsinnig viele silikone beinhaltet. Ich hatte mal n gutes silikonfreies shampoo, habs bei ihr platz gekauft.

    AntwortenLöschen
  4. PANTENE PRO-V Repair & Care Shampoo und Spülung
    kann ich dir da lieber echt empfhelen
    das ist wirkich sehr gut und wurde auch getestet von Stiftung Warentest:
    Kein anders Shampoo hat diesen Siegel erhalten... ich benutze es schon immer und es ist wirklich das beste meiner Meinung nach.

    http://www.pantene.de/ueber-pantene-pro-v/shampoo-stiftung-warentest

    AntwortenLöschen
  5. ich werde es auch ausprobieren ;))

    AntwortenLöschen
  6. Wie ich Syoss einfach hasse: Mit jedem Shampoo kommt mein Haar aus, nur bei Syoss fettete der Ansatz total schnell nach und durch die Spülung waren meine Haare trocken wie noch nie (hab ich sogar Fotos von, wie schlimm es war) und sie waren nichteinmal gefärbt
    Sarah, bitte tu grade deinen gefärbten Haaren Syoss nicht an ;)

    Liebe Grüße ;*

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mal das silikonfreie von Schauma benutzt und meine Haare sind davon ausgefallen... :/
    Dann lieber silikon im Shampoo :)

    http://emilies-fairytale.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. hübsche ich wollte dir kurz bescheid sagen das jemand dein blog fakte http://sarahhockemeier.blogspot.de/ :*

    AntwortenLöschen
  9. Syoss ist sowieso der letzte scheiss den es gibt. silikone lagern sich auf der kopfhaut ab und es dauert ewig bis die haare wachsen durch das ganze silikon auf dem kopf. SilikonÖLE hin gegen sind abwaschbar und die haare lieben es. für die, die silkonshampoos benutzen holt euch ein tiefenreinigungs shampoo und befreit eure kopfhaut von dem scheiss und besorgt euch eins mit silikon ölen. =)

    AntwortenLöschen
  10. Meine Freundin, meine Mum und ich haben da mega Haarausfall von bekommen, ich würd die Finger davon lassen! ;)

    AntwortenLöschen