14 August 2012

Selbstbräuner St. Moriz

So viele haben ihn schon getestet, vor allem die auf Youtube. Die meisten sind so begeistert von dem Selbstbräuner Mousse, das ich ihn jetzt auch einfach mal ausprobieren möchte. Bevor ich in den Urlaub gefahren bin, habe ich ihn mir bei http://www.amazon.de/ bestellt. Allerdings aus dem Ausland. Versand hat glaube 10 Tage oder so gedauert war auch etwas teurer :\. Also warten musste man schon ein wenig. Bis jetzt bin ich aber einfach noch nicht dazu gekommen ihn zu testen. In Cuxhaven wollte ich Farbe tanken und braun werden und mich nicht mit Selbstbräuner einschmieren. Naja wie gesagt, bis jetzt habe ich ihn noch nicht getestet aber sobald meine Bräune von den letzten Wochen langsam verschwindet und man draußen keine Sonne mehr sieht, werde ich das tun :) Solange hat er einen guten Platz im Badezimmer :D

Für das Mousse habe ich ca. 9€ bezahlt kamen aber auch noch 10€ Versandkosten drauf. 

Leider kann ich euch genaueres dazu noch gar nicht schreiben. Wie er ist und wie er sich verteilen lässt und und und. Es ist halt ein dunkler Schaum, den man überall verteilt. Und das Gute ist, dass der Mousse gefärbt ist und man sehen kann, wo man sich schon damit eingeschmiert hat und wo nicht. Finde ich super um Flecken oder Streifen zu vermeiden.


Sieht ziemlich seltsam aus oder? :D Die Handschuhe habe ich mir letztens von Ginatricot mitgenommen. Sind aber zum Verteilen ungeeignet. Nicht zu Empfehlen.

Hättet ihr gerne eine Review zu dem Selbstbräuner Mousse? Ja oder nein ? Lasst es mich wissen.. 

Kommentare:

  1. Ich finde ihn recht gut allerdings wird er nach mehrmaligen anwenden leider fleckig da nach dem duschen es an manchen stellen abgeht & an manchen garnicht :/

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du solche Selbstbräuner verwendest, darfst du keine langen Vollbäder mehr nehmen :-((

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze den Selbstbräuner auch oder habe den benutzt meiner ist schon leer. Ich finde den richtig gut und auf der haut sieht das auch natürlich aus. Man muss den nur gut verteilen weil der sofort wirkt.

    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  4. Selbstbräuner machen dick :DD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ob du spast:D ergibt ja mal gar keinen Sinn..?:D

      Löschen
  5. Ich könnte den ganzen tag deine posts lesen ♥

    AntwortenLöschen
  6. hey sarah der selbstbräuner ist der burner nach kurzer zeit ist man richtig schön braun.

    und ich wollte dich mal was fragen und zwar wie findest du die TWINSSTARS ? kennst du sie ?
    also ich finde die sooooooo lustig musst du dir mal angucken http://youtu.be/dr2C_Vq6eAE

    AntwortenLöschen
  7. Aaah, der sieht echt selbtsam aus :D :D :D

    AntwortenLöschen
  8. Der Selbstbräuner ist wirklich der Beste, den ich je hatte ! Jeder hat mich darauf angesprochen, ob ich im Urlaub war, weil das Ergebnis echt natürlich leicht aussieht. Ich habe ihn auch schon öfters nachgekauft. Allerding geht er nach 5 tagen schon wieder weg, sodass man wieder neu auftragen muss, das ist jedoch denke ich bei anderen Selbstbräunern auch.

    AntwortenLöschen
  9. jaa dieser selbstbräuner ist super und hinterlässt kaum/keine flecken wenn man aufpasst. Viel Spaß beim testen :) bin auf dasergebnis gespannt

    AntwortenLöschen
  10. Ich wollte mir den auch kaufen, hab ihn nur nirgends gefunden in Läden. Will immer alles sofort haben ;-)

    Aber schreib mal ruhig darüber .. habe aber fast die vermutung das er wie beim tanning nach einiger Zeit fleckig wird .. !!

    AntwortenLöschen
  11. das das mit den handschuhen net klappt ist kein wunder :D das sind ja auch peelinghandschuhe mit dem man was abrubbelt und nicht aufträgt :D

    AntwortenLöschen
  12. HAHA der sieht wirklich sehr sehr seltsam aus:)wie katzenkaka:)

    AntwortenLöschen
  13. Jaaaa :) und sag bitte auch wielange er sich denn hält und wie oft du ihn benutzt hast. Hab nämlich auch schon viel darüber gehört

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sarah,

    ich möchte bitte auch gern eine Review sehen!
    Ich habe diesen Selbstbräuner auch aber er steht momentan nur bei mir rum weil es immer soviel Arbeit macht, ihn aufzutragen und da ich sehr hellhäutig bin, mach ich es gerade auch nicht auf die Haut weil das dann echt total "Bombig" aussieht und gerade wenn man kurze Sachen trägt und der nach ein paar Tagen verblasst bzw. fleckig wird....
    Aber das Ergebnis war bisher das BESTE, was ich je hatte. Ich hatte wirklich NULL gelbstich :)

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  15. wo ist denn nun das review? :(

    AntwortenLöschen