08 Februar 2013

Jetzt habe ich eine Narbe..

Hallo meine Hübschen. Ich hoffe es geht euch gut :) Heute ist ja zum Glück Freitag. also heißt es Wochenende.

Aber worüber ich in diesem Artikel eigentlich schreiben wollte ist, dass man sich besser nicht am Herd verbrennen sollte! Nur eine kleine Berührung, einmal nicht aufpassen und man hat eine fette Narbe am Arm. Na toll -.- Ich habe es echt oft eingecremt und gehofft, dass man nach der Verheilung nicht großartig was sieht, aber falsch gedacht. Hätte einfach besser aufpassen müssen, nur eine Narbe ist schon was ärgerliches.. und da ich ja sehr braun bin, sieht man es gerade dolle. Kann man jetzt nicht mehr ändern, wollte euch damit einfach schreiben, dass ihr echt mit sowas aufpassen müsst.

...Narben sind wie Tattoos, sie gehen nicht von alleine weg! 

Kommentare:

  1. Aber Sarah?! Nach ner weihle geht sie weg meine ist auch jetzt weg sieht man gar nicht mehr; )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh hoffentlich trifft das auch bei mir zu :) ich wurde als kleines Kind am Kopf genäht und habe bis heute noch die Narbe -.- naja einfach hoffen.

      Löschen
    2. Meinst du nicht es bräunt nach? Und so schlimm ist es nicht :) stell dir vor es wäre an einer viel ins Auge stechenden Stelle. Ich habe viele Narben (dehnungsstreifen und auch richtige Narben) und man gewöhnt sich dran :)

      Löschen
  2. Ja, Annalina hat Recht, die geht weg mit der Zeit! Ich hab' mich mal beim Arbeiten im Backshop am Hochleistungsofen verbrannt (Samstags) und am Montag drauf dann am heißen Blech :D Das waren schöne Arbeitstage... :D Die Macke war etwa genauso groß, die andere etwas kleiner direkt daneben :D Inzwischen sieht man beide nicht mehr ;) Das wird schon!

    AntwortenLöschen
  3. Andersrum, Tattoos sind Narben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber die Narben fügt man sich bewusst zu :)

      Löschen
  4. So etwas dauert bis zu einem Jahr bis man sagen kann die Heilung ist abgeschlossen. Also abwarten, das wird schon :)

    AntwortenLöschen
  5. ouh du arme aber bei mir sind meine Narben nach einem halben Jahr verblasst & jetzt auch fast nicht mehr sichtbar :)

    AntwortenLöschen
  6. Es gibt von Bepanthen eine Narbencreme die ist super. Die benutzte ich für meine Narben auch. Und bei mir sieht man die auch extrem obwohl ich so blass bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :)Die gibt es in der Apotheke oder? :)

      Löschen
    2. Genau. Kostet zwar 15 euro aber bei mir hilft es gut

      Löschen
  7. Wird sowieso noch verblassen und dann sieht mans eh nicht mehr so arg :)

    AntwortenLöschen
  8. Kann dir beinahe versprechen, dass die weggeht. Dauert nur ;) Verbrennungen niederen Grades machen zum Glück keine ewigen Narben. Und wenn schon, Narben sind cool :) Wenn du so ein Blassfisch wärst wie ich, würdeste die nicht mal sehen.

    AntwortenLöschen
  9. Wenn du Glück hast verschwindet sie mit der Zeit ein wenig :-) Habe auch Narben die sehe nur noch ich ganz leicht, weil andere die es nicht wissen sie gar nicht wahr nehmen :-)
    Ich würde sie viel pflegen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) kaufe mir erstmal gleich Morgen Bepanthen :)
      danke :*

      Löschen
  10. Probiers mal mit BiOil. Das benutze ich, wenn meine Tattoos vernarben und habe ich auch bei einer Narbe am Schienenbein benutzt - bewirkt WUNDER! :)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo sarah mir ist mal das gleiche passiert habe mich am Backblech mit dem Unterarm verbrannt vor einiger zeit sah dann genauso aus wie bei dir mittlerweile sieht man aber gar nix mehr also vielleicht geht's ja doch noch weg:-)

    AntwortenLöschen
  12. Nimm doch so eine Narbensalbe, das macht die Haut weicher und die Narbe geht auch besser weg. Gibts in der Apotheke :)

    AntwortenLöschen
  13. Wegen einer Narbe heulst du herum, aber was du deiner Haut alles mit dem Solarium antust interessiert dich nicht???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. MAN, DAS MACHE ICH ABER, WEIL ICH ES WILL UND NICHT WEIL ICH AUSVERSEHEN UNTER DAS SOLARIUM RUTSCHE!!! IST WOHL EIN FETTER UNTERSCHIED ODER? DENKSTE ICH HAB MICH EXTRA AM OFEN VERBRANNT?

      Löschen
    2. Haha was für ein vergleich mit dem Solarium :D ! Man geht ja nicht aus langweile ins Solarium es hat schon einen Sinn und hat auch nichts mit dem artikel hier zu tun .

      Löschen
    3. Meinem Vorposter geht es mit Sicherheit nicht darum, dass du dich gewollt unter die Sonnenbank legst. Es geht darum, dass du deine Haut damit quasi großflächig verbrennst und sie dir in einigen Jahren mehr als deutlich zeigen wird, dass sie das weniger gern mochte. Aber jeder wie er mag, ich bin mir sicher, dass dann ein ebenso amüsanter Blogpost folgen wird, wenn du die Folgen siehst ;)

      Löschen
  14. Kauf Dir Bi-oil, damit hab ich ne 4cm lange Narbe ganz toll hinbekommen... musst es aber konsequent anwenden und morgens und abends einmassieren!

    AntwortenLöschen
  15. Ach Sarah dass ist doch keine Narbe, dass ist die neue Haut die natürlich noch deine eigentliche Hautfarbe hat und sich erst wieder bräunen muss! :D

    AntwortenLöschen
  16. Hi Sarah,
    ich wollte mal fragen, was jetzt eigentlich aus eurem Umzug geworden ist? Du wolltest doch eigentlich wieder in die Nähe deiner Eltern ziehen oder?
    glg und kompliment für deinen tollen Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das muss aber erstmal warten :) Wir bleiben weiterhin in Lüneburg
      Dankeschön Liebes :*

      Löschen
  17. Ich hatte auch mal so eine Narbe vom Bügeleisen. Total blöd und das im Sommer!
    Zum Glück ist sie nun weg.
    Wichtig ist die Pfelge, wenn man die empfindliche Haut dort gut pflegt verheilt meist alles ohne Spuren.

    AntwortenLöschen
  18. musst dir unbedingt bi-oil kaufen :) aaah hättest du das nur vorher gebloggt :D wenn man das auf verletzungen aufträgt, bekommt man keine narbe... aber eventuell hilft es ja auch jetzt noch :) ist auf jeden fall zu empfehlen. oder generell ne narbencreme. ich hatte auch mal brenn-verletzungen (heißes öl) und das ist auch weg gegangen, zwar mit bi-oil zusammen, aber ich denke mal, so brandnarben gehen schon weg.

    AntwortenLöschen
  19. Versuch mal Bi-Oil aus der Drogerie, das wirkt Wunder ;)

    AntwortenLöschen
  20. Ich hab ne Narbe am Bauch durch ne Leberfleckentfernung. Die ersten 2 Jahre sah die richtig mies aus, aber jetzt sieht man sie nur noch, wenn man ganz genau hinsieht. Deine wird sich auch noch verändern :)

    AntwortenLöschen
  21. Das geht nach paar monaten weg hab ich selber schon oft erlebt

    AntwortenLöschen
  22. ich hab auch so ne narbe aber vom bügeln ;) :*

    AntwortenLöschen
  23. mach dir keine sorgen, wird eines tages kaum noch zu sehen sein. hab mich mal stark am backofen verbrannt..und mit heißem wasser,bügeleisen und weiß gott wo :D nach paar jahren und solarium ist alles zu 99 % verschwunden :) und bepanthen creme kann ich auch weiter empfehlen

    AntwortenLöschen
  24. Kommt eigentlich drauf an wo und wie tief die Narben sind, meine Narben sind noch da, bloß kleiner geworden... bzw nicht mehr so ''sichtbar''. :)
    Ach ja , tolles Outfit <3

    AntwortenLöschen
  25. Hab mich mal übelst mit dem lockenstab am hals verbrannt, jeder dachte das wäre ein knutschleck... Hat ungefähr ein Monat gebraucht bis es verheilt war. Sieht man jetzt eig Garnicht mehr..:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine verdammt coole Narbe :D haha :)
      Aber gut, dass sie wieder weg ist :*

      Löschen
  26. Was hast du denn gedacht? Dass deine neune Haut genauso braun ist wie die "alte"? ist ja klar, dass du da jetzt ne helle Stelle hast, wenn die restliche Haut so dunkel ist :D
    Wenn du paar mal im Solarium warst dann ist das sicher auch dunkler, irgendwann wirds scho nicht mehr richtig sichtbar sein ^^

    AntwortenLöschen
  27. hab mich auch schon öfter mit dem bügeleisen verbrannt, 5x5cm groß und is alles weg ;)

    AntwortenLöschen
  28. Süsse mach dir keine Sorgen die wird noch verblassen.
    Hab mich auch am Arm verbrannt jetzt sieht man fast nichts mehr :)
    Schmier dir am besten jeden Tag eine gute Narbencreme drauf & dann wirds schon :)
    :**

    AntwortenLöschen
  29. Dein Header :D eigtl wunderschönes Bild...blos diese überdimensionale Brille :D passt garnicht. Verdeckt dein ganzes hübsches Gesicht

    AntwortenLöschen
  30. Hab mich bis jetzt noch nicht so oft verbrennt. Aber Narben sind natürlich nicht schön. Vorallem wenn es dort ist wo man es besonders gut sieht.

    AntwortenLöschen
  31. Ich liebe meine 22cm lange Narbe, die ihre Geschichte erzählt ;) skoliose und so
    LG Ciindey =)

    AntwortenLöschen
  32. Ich hab auch mehrere Narben und dieses tolle "Bi-oil" hat bei mir kein bisschen geholen, eine ist nach der Zeit aber fast komplett verblasst also geht die bei dir sicher auch bald weg :)

    AntwortenLöschen
  33. kannst du bitte die fragen auf ask.fm beantworten? :)

    AntwortenLöschen
  34. Ist mir auch am backofen passiert :-(

    AntwortenLöschen
  35. Ich hatte mal ne richtig lange Narbe ca. 10cm und habe alles ausprobiert und weggegangen ist sie nur mit der DERMATIX aus der Apotheke kostet aber auch leider für 15ml um die 40€ aber das wars mir wert !

    AntwortenLöschen
  36. das ist halt weil sich deine haut neugebildet hat und die "neue"haut halt nicht so braun sein kann wie du selbst durchs solarium :D

    AntwortenLöschen
  37. hey Sarah! mach dir keine Sorgen, es dauert zwar ziemlich lange aber die narbe wird verschwinden :) falls du dich nochmal verbrennen solltest, kannst du sanddornöl auf die verbrennung machen. das lindert erstens den schmerz und lässt die narbeverheilen, wenn die kruste ab ist, ist die narbe dann nicht ganz so extrem (wenn man das öl natürlich mehrmals benutzt hat) :P und bei narben die genäht werden mussten hilft rizinusöl, das habe ich damals von meinem hautarzt gegen eine alte narbe verschrieben bekommen :)
    Geute besserung an deinen arm! :*

    AntwortenLöschen