03 Juli 2013

"Du willst so sein wie..."



In diesem Artikel möchte ich einfach mal was klarstellen. Manchmal bekomme ich Kommentare von irgendwelchen Menschen, die glauben, ich "kopiere" andere Blogger. War ja schon damals so. Ich wurde andauernd mit Isabelle Strömberg verglichen, da sie auch so hellblonde Haare hatte. Einfach nur noch nervig. Da ich jetzt dunkle Haare habe, werde ich mit einer anderen Bloggerin verglichen. Hallo? Was geht eigentlich in mancher Köpfe ab? Ich will weder so sein wie die oder die, denn ICH bin ICH! Was bringt mir ein Blog, wenn ich andere kopiere? Diese Kommentare könnt ihr euch langsam echt sparen. Traurig genug, dass ich jetzt wieder so einen Artikel schreiben muss, da die, die meinen Blog wirklich mögen und ihn auch gerne lesen, darunter leiden müssen. Jeder Blog ist anders. Jedes Mädchen/Frau ist anders. "Ja du willst nur so sein wie ..." Oh Gott jetzt macht du .... schon wieder nach" -.- Genau ist klar :D Seit ihr die Bodyguards mancher Blogger? :D Eigentlich muss ich darüber nur noch lachen, trotzdem wollte ich einfach nochmal schnell diesen Artikel hier loswerden und danach werde ich auch nie wieder ein Wort darüber verlieren. Achja unnötige Kommentare werde ich sowieso nicht mehr veröffentlichen. Kritik & Beleidigungen, sind nicht das Selbe meine lieben Kinder :) Manche müssen einfach mal vernünftiger werden und lernen anderen Leuten was zu gönnen. Mit Neid und unnötigen Hass kommt man nicht weit. Lasst eure Aggressionen bitte nicht an meinem Blog raus. So! Musste gesagt werden :)




Kommentare:

  1. Wahre Worte. Ich finde es lächerlich wenn Menschen meinen, nur weil man die und die Haarfarbe hat, macht man die oder die Person nach. Das ist doch Schwachsinn. Wenn mir die Haarfarbe gefällt und ich will sie, dann färbe ich mir die Haare so.

    Man kann sich ja Inspiration holen aber ist das den schon gleich Nachmachen? Nein, ist nicht.

    Ich finde es auch sehr gut, dass du bestimnmte Kommentare nicht mehr frei schalten willst. Beleidigungen haben auf einen Blog meiner Meinung nach auch wirklich nichts zu suchen.

    LG Tamy

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch wayne ob du die Kommentare veröffentlichst oder nicht, hauptsache DU liest sie :D

    AntwortenLöschen
  3. Sarah, wieso regst du dich darüber auf, statt einfach weiter zu bloggen?

    AntwortenLöschen
  4. Und noch was sarah: anstatt solchen langen texte zu schreiben, geh doch lieber auf die fragen ein, die dir gestellt werden. So machst du was für deine fans und lässt die hater links liegen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bewundere dich echt, dass du die Kraft hast dich immer wieder mit irgendwelchen Halbaffen auseinander zu setzen. Mach dein Ding du packst das! :) liebe grüße :*

    AntwortenLöschen