02 September 2013

Neue Wohnung, Ausbildung etc..

Neue Wohnung, Ausbildung etc..


Wie schon bei Instagram angekündingt, wollte ich heute gerne wieder anfangen zu bloggen :) Die letzten Wochen waren leider sehr ruhig. Unser Internetanschluss kam vieeel zu spät -.- damit hätten wir echt nicht gerechnet. Und wie schon gesagt, sind wir ja auch umgezogen. Wir wollten gerne in eine ruhigere Gegend. Keine Hochhäuser und und und. Es liegt zwar nur 10 Minuten von Lüneburg entfernt, aber wir fühlen uns richtig wohl und finden es auch 100 mal schöner hier. In dem Ort, in dem wir jetzt wohnen, ist einfach alles besser. Bei uns wohnt nur noch eine Familie mit im Haus. Es ist ruhig und überall sind liebe und nette Menschen. Mit der Gegend sind wir mehr als zufrieden. Alles gepflegt, neu und das aller Wichtigste ist, dass es schöne Spielplätze gibt. 

Seit August habe ich auch eine geteilte Ausbildung angefangen. Viel darf ich allerdings darüber nicht preisgeben. Aber ich gebe euch einen Tip. Es hat mit Kosmetik zutun. Mit der Zeit habe ich auch gelernt, dass ich manchmal einfach ZU VIEL preisgegeben habe, wie zB. meinen Nachnamen. Überlege mir sogar auch einen Kosenamen anzulegen. Aber das wird wohl sicherlich schon zu spät sein :D Jetzt fragt ihr euch sicherlich, was eine geteilte Ausbildung ist. Das wird besonders jungen Müttern angeboten. Man ist nicht den ganzen Tag arbeiten, sondern nur ein paar Stunden, damit man Haushalt und Kind natürlich nicht vernachlässigt. Allerdings ist die Ausbildung länger als 3 Jahre. Ist halt doof, aber was will man mehr? Ich bin wirklich mega zufrieden. Jetzt, wo ich alles super unter einen Hut bekomme und alles geregelt ist, kann ich das Bloggen auch wieder anfangen. Falls ihr noch Fragen habt, fragt mich ruhig :)


1 Kommentar:

  1. Hallo liebe sarah :) ich freu mich das du eine Halbtagsausbildung gefunden hast, ich selber bin schon seit einem jahr ganz verzweifelt auf der suche nach einer geteilten Ausbildung. Bin auch eine junge Mama :) könntest du mir vll Tippst geben wer sowas anbietet ? Oder wie du zu der Ausbildung gekommen bist. Das wäre super lieb von dir.
    Mach weiter so und liebe grüße aus Hessen :-*

    AntwortenLöschen