17 November 2013

Instagram


Da ich zurzeit sehr viel auf Instagram hochlade, wollte ich einfach nochmal einen kleinen Artikel dazu schreiben. Da zurzeit nämlich nicht "soo" viel auf meinen Blog kommt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir dort folgen würdet. Dort kann ich euch auch besser über meine Schwangerschaft auf den Laufenden halten, falls euch das natürlich auch interessiert :) 

Ich heiße dort: sarahhockemeier 


Kommentare:

  1. Ich würde mich freuen, wenn du trotzdem bloggst. Ich haben leider kein instagram.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog und deine Seite auf Instagram sind so toll. Macht richtig Spaß, das zu verfolgen :-)

    AntwortenLöschen