26 August 2014

Ein bisschen heller..

Ja, mal wieder dieses Thema Haare. Ich trage jetzt über ein Jahr dunkelbraune Haare. Habe sie mir auch höchstens 2 mal gefärbt in diesem Jahr, weil ich ja auch schwanger war und in der ganzen Zeit auch besseres zutun hatte. Nun möchte ich sie mir aber wieder ein wenig aufhellen, mal wieder was neues ausprobieren und wie ihr ja wisst, liebe ich Veränderungen. Ganz blond möchte ich aber nicht werden. Höchstens dunkelblond. Meine Haare sind mittlerweile sehr gesund und regelmäßig zum Friseur zum Schneiden war ich auch. Habe auch schon viel Gutes über diesen B4 Color Remover gehört. Naja mal sehen, wie ich es wieder anstelle. Warum gehe ich damit eigentlich nie zum Friseur? Ich bin der Meinung, ich bekomme es alleine genauso gut hin. Viele werden jetzt meckern und sagen, dass es 100 mal Schädlicher ist, aber beim Friseur kommt auch nicht immer das Top-Ergebnis raus und viele aus meiner Umgebung sind jedes mal am meckern und sehr unzufrieden, knallen danach sogar eine Farbe aus der Drogerie rüber. Außerdem mach ich dies ja nicht zum Ersten Mal. Damals habe ich mir mal "Aufheller-Zeugs" von Wella bestellt, in total großen Flaschen. Habe ich zum Glück alles noch da. Bräuchte nur noch eine Farbe für das Ergebnis. Die werde ich mir heute kaufen. Möchtet ihr sie dann sehen? Falls Interesse besteht, werde ich ein Bild von der Haarfarbe hochladen. Ich wünsche mir einen wunderschönen Karamellton. Eigentlich habe ich meine gewünschten Haarfarben auch immer gut hinbekommen, darum habe ich auch nicht wirklich angst, dass es daneben gehen könnte. Lust sie zu färben habe ich allerdings noch nicht :D darum lasse ich mir da heute etwas Zeit mit und gehe ruhig an die Sache ran.

Das Ergebnis sollte zwischen diesen beiden Haarfarben liegen. 


Kommentare:

  1. Bin total gespannt, wie das Ergenis am Ende ausschaut! Ich liebe solche Artikel und verfolge deine "Haargeschichte" bereits seit Anfang an hihi (:

    www.leemaryejsick.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey :*
    "Falls du dieses Color B4 ausprobieren solltest", könntest du ja einen Artikel darüber schreiben.?
    Habe auch braune Haare & möchte hellere Haare haben. Trau mich aber nicht so richtig an das "Zeug" und an Blondierung erst recht nicht :D.
    Danke schon mal im Voraus! & Echt toller Blog (der einzige den ich lese:*)

    AntwortenLöschen
  3. Finde die linke Haarfarbe echt super schön! Das Bild ist wahrscheinlich schon älter, aber weißt du noch wie du das hinbekommen hast? :)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sara.. :)
    Das linke Bild.. Welche Färbung hast du da genommen?
    Die Farbe sieht nämlich echt super aus.
    Lieben Gruß Jen

    AntwortenLöschen
  5. Veränderungen - kenne ich ;) Also ich würde dir defintiv den Color B4 extra empfehlen. Ich habe damit richtig gute Erfahrungen gemacht. Habe darüber auch auf meinem Blog geschrieben. Die meisten Mädels spülen nur nicht lang genug aus und deswegen dunkeln die Haare wieder nach. Aber wenn man alles beachtet, ist der Entfärber Gold wert. Macht die Haare nicht kaputt und du brauchst wahrscheinlich danach nicht mal eine Farbe darüber machen, weil das Ergebnis immer sehr natürlich ist. Man bleicht ja nicht. Naja, ich bin gespannt, wie es aussehen wird :)

    AntwortenLöschen
  6. Der Aufheller von B4 stinkt bis zum Himmel. Meine Wohnung hat nach verfaulten Eiern gerochen. Liest man auch sehr sehr oft im Internet oder sieht man auf YouTube. Würde mir das Zeug nicht noch einmal kaufen.

    AntwortenLöschen
  7. Du hast nichts besseres zu tun als ständig deine Haarfarbe zu wechseln.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und du liest in deiner Freizeit immer Blogs welche du dann blöd kommentierst? !

      Löschen
  8. Colour b4 würde ich dir nicht empfehlen, hatte die Haare auch wie du und so viel würde da nicht rausgezogen. Dann hast du immernoch ein dunkles braun was rotstichig ist. Und das Zeug stinkt wie die Pest. Erst nach 5, 6 haarwäschen ist der Gestank verschwunden. Also Finger weg von dem Zeug..

    AntwortenLöschen
  9. Dieses B4 ist so schei***. Das hat mir meine ganzen Haare kaputt gemacht, ich hatte Rückenlage Haare & musste sie bis zur Schulter, so das sie genau auf der Schulter enden abschneiden. Dieses Zeug macht die Haare soooo kaputt :(! Mach das lieber nicht mit deinen schönen gesunden , langen Haaren!

    AntwortenLöschen
  10. Auf dem ersten Bild was war das für eine Farbe?:)

    AntwortenLöschen
  11. Du hast es bis jetzt immer super allein hinbekommen. :-)

    AntwortenLöschen