24 September 2014

Instagram + neue App (weißer Rand)

Wie bekommt man eigentlich einen weißen Rand um die Instagram Bilder? Ich wusste es bis vor kurzem auch nicht, aber ich muss sagen, es ist ziemlich einfach. Man braucht einfach nur die richtige App :) Mit dem weißen Rand, sehen die Bilder doch gleich viel besser aus und man kann das komplette Bild hochladen. Ich habe mich immer gefragt, wie machen die das alle bloß? Bearbeiten die das am PC ? Das wäre mir einfach viel zu anstrengend gewesen. Zum Glück habe ich dann irgendwann die App "whitagram" entdeckt und war Happy :) Die App ist gratis. Man kann dort ganz leicht das gewünschte Foto hochladen und wenn es fertig bearbeitet ist, gleich auf Instagram weiterleiten :) Muss euch das auch nicht großartig erklären, ist wirklich ganz simpel :) Falls ihr es nicht hinbekommen solltet, ich bin natürlich gerne für euch da.

Falls ihr mich auch auf Instagram erreichen möchtet:
MEIN NAME: SARAHHOCKEMEIER 
Freue mich über jeden neuen Follower 



Kommentare:

  1. Mit Instasize kann man das auch ganz easy bearbeiten, weil Whitagram ist nur für IPhone :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube jetzt nicht, dass das für viele Leute neu ist^^ Die app gibt es schon länger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also für mich war es neu und finde es super hier die Lösung gefunden zu haben ;)

      Löschen
  3. Aber praktisch ist sie allemale wie du schon sagst, man sieht endlich ganze bilder bei instagram!

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sarah (:

    Mit welchem Bearbeitungsprogramm bearbeitest du deine Bilder auf Instagram?

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Welche Apps haste dir bisher jetzt neu geholt ? ausser whatsapp ? werde die whitestgram mal direkt probieren :D

    sieht eleganter aus :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    wisst ihr welcher app miranda kerr benutzt(weiße rahmen)?
    Grüß

    AntwortenLöschen
  7. welche Zahl nimmst du? 5? 10?

    AntwortenLöschen