16 Juni 2015

Filmempfehlung ! Jurassic World

Habe euch ja eben schon in dem Artikel erzählt, dass wir Samstagabend im Kino waren. Anfangs war ich sehr skeptisch. Dinos sind jetzt nicht so mein Ding, obwohl sie ja ganz spannend sein können. Als ich dann hörte, dass wir den Film in 3D schauen, habe ich mich schon etwas mehr auf den Film gefreut. 3D und Dinos? Müsste ja mega spaßig sein. Der Film ging super schön los. Es fing an, dass zwei Brüder zu ihrer Tante (Claire) reisen, um ein schönes Wochenende im Jurassic World zu verbringen. Ein wunderschöner Park, in dem man echte Dinos sehen und viel erleben kann. Die Tante hat allerdings nicht viel Zeit für ihre Neffen, da sie im Park arbeitet und viel Verantwortung trägt. Möchte euch jetzt auch nicht zu viel verraten, sonst ist ja die ganze Spannung weg. Nur damit ihr mal so grob lesen könnt, worum es überhaupt geht. Doch weil Dinos zwar anfangs aufregend sind, das Publikum aber irgendwann alle von ihnen kennt, wurden die Züchter dazu gedrängt, ein Raubtier zu züchten, das es in der Natur nie gab: den Indominus Rex. Die riesige Kreatur soll die größte Attraktion von Jurassic World werden – und wird zur größten Bedrohung, als sie ausbricht. So! Mehr verrate ich euch jetzt nicht mehr :D 

Meine Meinung über den Film: Wie schon oben erwähnt. Anfangs fing er wirklich schön an, aber irgendwas musste ja passieren, damit es so richtig spannend wird - und das ist es dann auch. Ich fand den Film im Großen und Ganzen sehr spannend. Würde ihn auch nochmal gucken. Oft habe ich mich sehr erschrocken. Natürlich auch wegen den Soundeffekten im Kino. Wer kennt sie nicht ? :D Die Spannung war selten weg, man hat sich immer gefragt, was passiert als nächstes. An manchen stellen war er auch sehr traurig. Also falls ihr auf Aktion und Spannung steht, dann geht ins Kino :) Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen. Ich hatte ja anfangs auch Bedenken, weil ich mir auch nie wirklich Jurassic Park angeschaut habe, aber zum Glück hat mir der Film dann doch super gefallen. Allerdings waren die 3D Effekte jetzt nicht so der Brüller. Haben wir uns alle mehr erhofft. Gerade bei Dinos! Hallo? Wenn nicht bei Dinos, wo denn dann? :D 


1 Kommentar:

  1. Nächste Woche schaue ich ihn mir auch an, freue mich auch schon total!
    Und wegen 3D - da geht es ja nicht nur um die Effekte, sondern auch um die Tiefe, die dadurch geschaffen wird.

    AntwortenLöschen