08 September 2015

Abgenommen + neue Haare

Hallo meine Hübschen.

Geht es euch gut? Ich hoffe doch :) Schon lange wurde kein Artikel mehr veröffentlicht auf diesem Blog, aber irgendwie treibt es mich dann doch immer wieder zurück, hier her. So ganz ohne Blog, geht es dann doch nicht. Aber das kennt ihr ja schon von mit :') Ich möchte euch gerne so vieles erzählen.. was sich alles verändert hat. Mittlerweile habe ich wieder eine ganz andere Haarfarbe & ein paar Kilos sind gepurzelt. In den letzten Monaten hatte ich etwas zugenommen. Irgendwann sah ich mich dann auf Fotos & das war einfach nicht mehr ich. Klar, es war jetzt nicht dramatisch, mag auch sein, dass ich gerade etwas übertreibe, aber ich habe mich nicht mehr wohlgefühlt.  In dieser Zeit habt ihr auch nicht viel von mir gehört. Weder hier noch auf Instagram. Mittlerweile bin ich wieder etwas aktiver, vor allem auf Instagram. Schaut gerne vorbei: sarahhockemeier 


In den vergangenen 3-2 Monaten habe ich ca. 8kg verloren. Das ich das geschafft habe?? Wenn ich sonst Diäten oder sonstiges angefangen habe, hat es nicht lange gedauert und meine Vorsätze waren dahin. Diesmal zum Glück nicht & das ganze hat sich gelohnt. Wenn man sich etwas wirklich vornimmt, klappt es auch :) Man muss nur dran glauben! Zuerst fing ich an auf meine Ernährung zu achten, mein Fehler war & ist auch immer noch, dass ich oft aus Langeweile esse... 

Jaaa, man verschlingt unnötig Lebensmittel, obwohl man gar keinen richtigen Hunger hat. Auf Kohlenhydrate habe ich natürlich auch geachtet & ich habe auch Sport getrieben. Eine Diät ohne Sport? Kann ich mir nicht so ganz vorstellen. Obwohl man ja durch das "nichts essen" auch schnell und viel Gewicht verliert. Leider kommt nur dann der "Jojo-Effekt" und man hat schnell die abgenommenen Kilos doppelt wieder drauf. Also in einer Diät "nichts" essen bringt eigentlich nichts. Man verliert hauptsächlich Muskeln und man fühlt sich jeden Tag schwächer und man quält sich umsonst. Worauf ich auch noch achten würde, abends nicht mehr so viel zu essen. Lieber etwas leichtes und vieeeeeeel trinken, das ist wichtig. Ich habe sehr viel Salat in meiner Diät gegessen. Aber jeder sollte selber herausfinden, welche Diät zu einem passt. Jeder Mensch ist halt anders :) Aber vergesst bitte den Sport nicht. Ich bin anfangs jeden 2. Tag abends oder manchmal auch morgens, joggen gegangen. Es tat so gut, mittlerweile mache ich das leider auch nicht mehr. Aber das wird sich auch wieder ändern. Man fühlt sich gleich viel fitter & man kann von Tag zu Tag länger laufen gehen. Anfangs bin ich jeden 2. laufen gegangen und nach ein paar Wochen, dann fast jeden Abend. Viele Tipps habe ich mir auch aus dem Internet geholt. Zu dem Thema Abnehmen gibt es wirklich viele interessante Sachen, die man vorher noch gar nicht wusste. Ich habe mich auch darüber informiert, wo heimlich Kalorien drinstecken, welche Sachen man meiden sollte und und und.. Aber wenn ihr möchtet kann ich darüber nochmal einen extra Artikel schreiben :) 

Wie gefallen euch meine Haare? :) Trage keine Extensions. 

Kommentare:

  1. Wow du hast dich echt positiv verändert. Dein haar ist so schön und lang ist es geworden. Der rote lippenstift steht dir echt super. Der übertrieben helle kann ich nicht mehr sehen, auch an mir selber nicht. Der trend ist definitiv vorbei. :)

    AntwortenLöschen
  2. Toll wie du abgenommen hast. Sieht echt klasse aus 😀

    AntwortenLöschen
  3. Deine Frisur gefällt mir echt gut :)
    Bin eh nicht so der Fan von Extensions.
    Hast du dir beim Friseur ombre machen lassen oder ist das einfach nur deine Naturhaarfarbe oben ? :)

    AntwortenLöschen
  4. Endlich wieder ein Artikel und würde mich über mehrere freuen :) Die Haare stehen dir echt gut

    AntwortenLöschen
  5. Das freut mich zu hören das du bald wieder öfters bloggen wirst ..

    AntwortenLöschen
  6. Siehst super aus :) die haare stehen dir richtig gut. Darf man fragen wie viel du jetzt wiegst und bei welcher Größe ?
    Möchte auch gerne annehmen. Fände gut wenn du ein food diary posten würdest was du so isst. Ich finde salat immer so langweilig und die dressings haben so viele kcal :/ . Wie bereitest du deinen salat zu ?
    Danke für eine Antwort :)

    AntwortenLöschen
  7. Freut mich, dass es bei dir so gut läuft!
    Deine Haaren sehen echt toll aus <3

    Liebste Grüße, Rike ♥
    whatrikeloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen